Seelenheil Hypnosezentrum  
humanistische Hypnose als alternative Psychotherapie


 

 

Im Seelenheil Hypnosezentrum helfe ich Ihnen zeitnah und nachhaltig - versprochen! Im Gegensatz zu den meisten Psychologen in Halle erhalten Sie bei mir innerhalb weniger Tage einen Termin für eine alternative Psychotherapie. 

 


Humanistische Hypnose als alternative, effektivere Psychotherapie mit Tätigkeitsschwerpunkt im Raum Halle und Leipzig 

 

Sie besuchen meine Seite, weil Sie sicher auf der Suche nach Hilfe für eine dringend benötigte Veränderung sind. Oftmals weiß man jedoch nicht, wo man ansetzen soll. Oder man hat leider auch schon den einen oder anderen erfolglosen Versuch einer Psychotherapie hinter sich. 

Wie auch immer Ihre Geschichte ist, Hypnose vermag die Veränderungen in Ihnen anzustoßen, die Sie sich so sehr wünschen - egal, wie lange Sie das Thema schon belastet.


Wobei kann Ihnen Hypnose als psychotherapeutisches Instrument helfen?

Hypnose ist eines der kraftvollsten Werkzeuge in der Psychotherapie zur Veränderung menschlichen Verhaltens  und ist ein probates Mittel unter anderem bei folgenden Themen: 

Abbau von Stress, Burnout, Förderung der Entspannung, Abnehmen bzw. Gewichtsreduktion, Raucherentwöhnung, Ängste und Phobien (Flugangst, Prüfungsangst etc.) und damit verbundener Panik, Bewältigung und Verarbeitung von Traumata, Schlafstörungen, Depressionen, psychosomatischen Erkrankungen (somatoforme Störungen), Zwangsstörungen, Liebeskummer oder Eifersucht, Motivationssteigerung, Lernschwierigkeiten oder Schulprobleme, Mobbing, ADS und ADHS bei Kindern, Ehe- und Paarberatung, Businesscoaching, Familienstellen, Leistungssteigerung in Beruf oder Sport, Trauerarbeit, Modulation von Selbstbewusstsein, Rückführungen in frühere Situationen oder frühere Leben, um Erkenntnisse für das Hier und Jetzt zu gewinnen ... und Vieles mehr. 

Die Einsatzgebiete von Hypnose als Werkzeug moderner Psychotherapie sind sehr vielfältig und deswegen individuell für jeden Menschen anwendbar.


Was ist Hypnose?

Hypnose ist kein Schlaf, bei dem Sie nichts mitbekommen würden. Es ist vielmehr ein entspannter Zustand, bei dem die Aufmerksamkeit auf das "Innenleben" gelenkt wird, verbunden mit einer Harmonisierung und Beruhigung der inneren Systeme. Dies wirkt sich auch körperlich aus: die Atmung verlangsamt und vertieft sich, der Blutdruck und der Kreislauf beruhigen sich, der Stresshormonpegel sinkt drastisch, und die gesamte Muskulatur des Körpers  entspannt sich. Nur so ist es möglich, in einer sogenannten Trance, die notwendige Energie in die eigene Phantasie und Vorstellungskraft zu lenken, um die gewünschten Veränderungen zu erreichen.

Tiefenentspannt und hochkonzentriert zugleich könnte man den Trance-zustand kurz und knapp beschreiben.


Ist das so weit hergeholt, kann man sich das vorstellen?

Der Zustand der Trance fühlt sich gut und natürlich an, weil sich jeder Mensch mehrmals am Tag in Trance befindet - dann, wenn die Außenreize unwichtig sind. Das beginnt am Morgen nach dem Aufwachen (der Zustand zwischen Schlaf und dem Wachbewusstsein), beim Joggen, im Kino, beim Lesen eines spannenden Buches und sogar beim Autofahren.


Wie gehe ich als Hypnosetherapeut vor, wie arbeite ich mit der Hypnose?

Eine seriöse Hypnose ist der effektivste Weg zur Lösung Ihres Themas. Ich arbeite stets nach den Grundsätzen der Hypnospathie (siehe Hypnose und Hypnospathie ) - was bedeutet, dass alle Lösungen und Wahrheiten beim Klienten selbst in dessen mittlerer, hypnotischer Trance entstehen. 

Sie sind also nicht willenlos oder völlig weggetreten, sondern in einem Zustand eines aktivierten, leistungsfähigen Unterbewusstseins. Dieses ermöglicht Ihnen die Erarbeitung von Lösungen und Erkenntnissen, die im reinen Wachzustand nie in dieser Geschwindigkeit möglich wären. 

Deshalb sind in oft nur sehr wenigen Sitzungen, im Vergleich zu einer klassischen Verhaltens- oder Gesprächstherapie beim Psychologen, bahnbrechende Veränderungen erzielbar. 

Alles geschieht so, wie es für Ihr Unterbewusstsein gut und richtig ist. Dazu prüft es, ob grundsätzlich Lösungsbereitschaft für das Thema vorhanden ist und gibt anschließend seine Erkenntnisse und Lösungen zu Ihrem Wohl frei. Sie werden sozusagen zu Ihrem eigenen Berater.

Ein ausführliches Anamnesegespräch ist die Grundlage unserer Zusammenarbeit, weil es bereits erste Ansätze für die Art der hypnotischen Herangehensweise liefert, aber auch Ausschlusskriterien erörtert. Da eine hypnotische Arbeit immer Rapport - also Vertrauen - braucht, sind die ersten 15 Minuten in meiner Praxis grundsätzlich unverbindlich.

Wählen Sie  mit der Hypnose Ihren selbstverantwortlichen Weg im Vertrauen auf etwas Verborgenes, Mögliches - und Sie werden überrascht sein, wie schnell und intensiv Sie davon profitieren, Ihrer Gesundheit zuliebe.

 

Mein Hypnosezentrum befindet sich im Herzen von Halle in unmittelbarer Nähe zum Zoo:

Kurallee 15, 06114 Halle (Saale)


 Terminanfragen  können Sie gern telefonisch oder per Mail an mich richten: 

Tel. (01525) 319 337 4

Email: mail-seelenheil@gmx.de

Mein einladendes Wartezimmer

 

In Ruhe reden in schöner Atmosphäre
Wo es gemütlich ist, lässt man sich gern fallen
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos